EuroBus online - ein Unternehmen in Hamburg


        Das Einzelunternehmen wurde im Jahre 2003 gegründet. Der Gründer wollte in seinem Reisebüro am ZOB in Hamburg für die internationale Buslinien Fahrscheine vermitteln. Nach kurzer Zeit aufgrund seine fachlichen Kenntnissen eröffnete er eine Busverbindung ab Hamburg nach Dänemark. Die Verbindung nutzten auch viele Polen, die über Hamburg nach Dänemark gereist sind. Ende Januar 2008 ist die Entscheidung gefallen, die Buslinienverbindungen nach Polen zu kaufen. Der Inhaber Erwin Becker wegen seines Alters, wollte die Busverbindungen Deutschland - Polen in "gute" Hände abgeben. Das hat er auch getan. In der Kooperation mit dem Unternehmen "ORBIS - Transport" aus Polen, fuhr EuroBus von Dänemark über Norddeutschland nach über 150 Städte in ganz Polen. EuroBus zeichnet sich mit Flexibilität, Service sowie großen Verständnis, wenn es um die Kundenbetreuung geht. Die Buslinien nach Polen ergänzte der Unternehmer im Jahre 2011 um weitere Verbindungen ab Hamburg: Holland, Belgien und Frankreich. Die Richtung nach Norden erweiterte er bis Oslo über Schweden. Die Buslinien sind die Stärke des Unternehmens, wobei seit paar Jahren auch die Busvermietung für organisierte Gruppenreisen eine große Rolle spielt. Ab 2013 das Unternehmen EuroBus kooperiert mit Busunternehmen aus Hamburg und Umgebung um die Entwicklung der Tourismus in Hamburg zu steigern.

Inhaber: Marcin Dreschler